Der Freiburger Stadtteil WALDSEE bietet eine Fülle von Naturschönheiten, vom grünen Wald, der dem Gebiet seinen Namen gibt, bis hin zum glitzernden WALDSEE-See. Der Stadtteil beherbergt auch eine Reihe historischer Sehenswürdigkeiten, darunter das Freiburger Münster und das Schwabentor. Was den Stadtteil jedoch auszeichnet, ist seine ruhige Atmosphäre. Bei einem Spaziergang durch die begrünten Straßen kann man leicht vergessen, dass man sich im Herzen einer geschäftigen Stadt befindet. Mit seiner malerischen Lage und seiner ruhigen Atmosphäre ist WALDSEE ein wahres Juwel in Freiburg.
Haus am Hügel, was im Wortursprung "Lehen" bedeutet. Das Gebiet nordwestlich von Freiburg wurde 1971 gegründet und konnte seinen dörflichen Charakter bewahren. Das Lehener Bergle erstreckt sich 30 Meter über dem Dorf, in der Nähe von Mundenhof und Dreisam. Sehenswert sind die hübschen Fachwerkhäuser, das mit Ammoniak geschmückte Rathaus und der Bundschuhplatz. Lehen hat auch das beliebte Gasthaus Hirschen, Tierheim und Hallenbad.





Freiburg hat einen vielfältigen Immobilienmarkt, der neben seinen vielen schönen Altbauwohnungen viele Häuser und Villen aus verschiedenen Epochen bietet. Doch diese Objekte sind Mangelware: Laut einer Studie beträgt die Leerstandsquote in Freiburg gerade einmal 0,4 %.



Das Freiburger Wiehre-Viertel ist ein charmantes und lebendiges Viertel mit einer reichen Geschichte. Im Mittelalter war die Wiehre ein wichtiges Handelszentrum, und viele der historischen Gebäude in diesem Viertel stammen aus dieser Zeit. Heute ist die Wiehre für ihre vielseitige Mischung aus Geschäften und Restaurants sowie für ihr lebendiges Nachtleben bekannt. Das Viertel beherbergt auch eine Reihe von Kultureinrichtungen, darunter das Naturkundemuseum und die Universität Freiburg. Trotz der geschäftigen Atmosphäre ist die Wiehre auch ein großartiger Ort, um sich zu entspannen und die Natur zu genießen. Der Bismarckplatz zum Beispiel ist ein beliebter Ort, um an warmen Sommertagen zu picknicken und Leute zu beobachten. Egal, ob Sie Freiburgs Geschichte erkunden oder einfach nur die Stadt genießen möchten, der Stadtteil Wiehre ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

freiburg einwohner


Am Fuße des malerischen Schwarzwalds gelegen, ist der Freiburger Stadtteil Opfingen ein verstecktes Juwel. Mit seinen verwinkelten Gassen und jahrhundertealten Gebäuden strahlt Opfingen einen zeitlosen Charme aus. Der Stadtteil beherbergt eine Reihe kleiner Geschäfte und Betriebe sowie mehrere traditionelle Restaurants. Auch ein Spaziergang durch die angrenzenden Weinberge ist lohnenswert. Opfingen ist nicht nur für seine malerische Atmosphäre bekannt, sondern auch für die Produktion von ausgezeichnetem Wein. In den Weinbergen der Gemeinde werden einige der besten Rieslinge des Landes angebaut. Egal, ob Sie der Hektik der Stadt entfliehen oder einen der besten Freiburger Weine probieren möchten, Opfingen wird Sie begeistern.






Freiburg ist eine Stadt im Schwarzwald im Südwesten Deutschlands. Sie ist bekannt für ihre schöne mittelalterliche Architektur, ihre malerische Umgebung und ihre lebendige Universitätskultur. In der Stadt leben etwa 220.000 Menschen. Freiburg ist auch Sitz einer Reihe von großen Unternehmen und Industrien, darunter Immobilien, Tourismus und Landwirtschaft. Die Wirtschaft der Stadt ist stark und diversifiziert, mit einer wachsenden Bevölkerung und einem stetigen Touristenaufkommen. Der Immobilienmarkt in Freiburg ist sehr wettbewerbsintensiv, und Immobilien werden oft zu einem Preis verkauft, der über dem Angebotspreis liegt. Um sicherzustellen, dass Sie einen angemessenen Preis für Ihre Immobilie zahlen, ist es wichtig, sie von einem professionellen Immobiliengutachter bewerten zu lassen. Ein qualifizierter Gutachter berücksichtigt bei der Ermittlung des Werts Ihrer Immobilie deren Lage, Alter, Zustand und Größe. Er wird auch die jüngsten Verkaufsdaten für ähnliche Immobilien in der Gegend berücksichtigen. Mit seinem Fachwissen über den lokalen Markt kann ein professioneller Gutachter Ihnen eine genaue Bewertung Ihrer Immobilie in Freiburg liefern.

möbliertes zimmer freiburg



Das heimliche Juwel von Ebnet Freiburg befindet sich in wunderschöner Lage: Relativ wenige Einwohner, die Nähe zu Dreisam, Dreisamtal und angrenzender Natur prägen diesen Stadtteil. Obwohl nur 15 Minuten von der Stadt nach Ebnet entfernt, hat es sich dennoch seinen ländlichen Charakter bewahrt. Das architektonische Stadtbild ist geprägt von traditionellen Schwarzwälder Bauernhöfen, bunten Vorstadtreihenhäusern und riesigen Hochhäusern. Auch Kultur gibt es hier: Der Ebneter Kultursommer ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.
Egal, wie hoch Ihr Budget ist, Sie werden in Freiburg eine Wohnung finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht. In der Stadt gibt es eine große Bandbreite an Quadratmeterpreisen, die von der Nachbarschaft und der Art der Immobilie abhängen. In der Regel sind Immobilien, die näher am Stadtzentrum liegen und mehr Annehmlichkeiten bieten, teurer als solche, die weiter entfernt sind oder über weniger Ausstattung verfügen. Es gibt jedoch viele erschwingliche Angebote, so dass Sie in der Lage sein sollten, etwas in Ihrem Budget zu finden. Mit ein wenig Recherche finden Sie sicher die perfekte Wohnung in Freiburg.

freiburg neuburg




Jung, modern, unbekannt. Das beschreibt die Region Brühl perfekt. Er liegt im Nordwesten von Freiburg und besteht aus den Stadtteilen Brühl-Güterbahnhof und Brühl-Industriegebiet. Außerdem liegt Brühl direkt neben der Messe und gegenüber dem Flughafen Freiburg. Der kleine Freiburger Flughafen bietet viele touristische Attraktionen, darunter Helikopter-Rundflüge und Tandem-Fallschirmsprünge. Auch die Messe bietet zahlreiche Attraktionen, wie zum Beispiel die Freiburger Kirmes, die zweimal im Jahr stattfindet. Die neue Top-Lage in Freiburg, die sich auch im Preis widerspiegelt, bietet dank zahlreicher Angebote Jung und Alt besten Wohn- und Geschäftsraum.



Der Freiburger Stadtteil Waltershofen liegt im Südwesten der Stadt Freiburg im Breisgau, am Rande des Schwarzwaldes. Der Name Waltershofen taucht erstmals 1348 in Urkunden auf. Bis 1766 gehörte es zu Österreich, dann zu Bayern. Im Jahr 1805 wurde es von Baden annektiert. Heute ist Waltershofen eine beliebte Wohngegend mit rund 4.000 Einwohnern. Das Stadtzentrum von Freiburg ist mit dem Auto in ca. 10 Minuten, mit dem Bus in ca. 15 Minuten zu erreichen. In unmittelbarer Nähe gibt es auch gute Wander- und Radfahrmöglichkeiten. Die Bevölkerung ist relativ gleichmäßig auf katholische und evangelische Konfessionen verteilt. Im Jahr 2008 sprachen sich 40 Prozent der Bevölkerung für den Katholizismus aus, 39 Prozent für den Protestantismus und 21 Prozent für andere Religionen oder gar keine. Waltershofen unterhält seit 1984 eine Städtepartnerschaft mit Haßfurt in Unterfranken.

freiburg neuburg
freiburg im breisgau wohnung

freiburg im breisgau wohnung


Alte Villen, schöne Cafés und der Loretoberg: Das symbolisiert Viehr, einen der schönsten Orte Freiburgs. Tolle Altbauten machen Wiehre zu einer teuren aber auch sehr beliebten Wohngegend. Das Gebiet grenzt im Süden an die Altstadt und gehört seit 1825 zu Freiburg im Breisgau. Der alte Bahnhof Wiehre ist eines der Wahrzeichen des beliebten Bauernmarktes. Im Sommer ist das Lorettobad die erste Anlaufstelle für alle Bewohner der Region. Komplettiert wird Wiehre durch die große Johnaneskirche, die seit 1899 zentral gelegen ist.


Am Rande des malerischen Schwarzwaldes gelegen, ist der Freiburger Stadtteil MOOSWALD ein Paradies für Naturliebhaber. Mit seinen kilometerlangen Wander- und Radwegen ist MOOSWALD der ideale Ort, um dem Alltag zu entfliehen und die frische Luft zu genießen. Neben seiner landschaftlichen Schönheit beherbergt MOOSWALD auch eine Vielzahl von Wildtieren, darunter Rehe, Füchse und Igel. Und wenn Sie Glück haben, sehen Sie vielleicht sogar einen Adler oder einen Falken über Ihnen schweben. Ganz gleich, ob Sie eine ruhige Wanderung oder einen Nachmittag zur Vogelbeobachtung unternehmen möchten, MOOSWALD wird Sie sicher begeistern.

freiburg im breisgau vauban


Bei der Immobilienfinanzierung stehen Investoren in Freiburg eine Reihe von Möglichkeiten zur Verfügung. Eine der beliebtesten Finanzierungsmethoden ist die Finanzierung durch Banken oder andere Finanzinstitute. Diese Art der Finanzierung erfordert in der Regel eine Anzahlung und eine gute Kreditwürdigkeit, kann aber für diejenigen, die sich qualifizieren, eine gute Option sein. Eine weitere beliebte Finanzierungsmethode ist die über private Kreditgeber. Private Kreditgeber haben in der Regel strengere Anforderungen als Banken, können aber oft günstigere Konditionen anbieten. Für diejenigen, die auf der Suche nach kreativeren Finanzierungsmöglichkeiten sind, gibt es in Freiburg eine Reihe von Kreditgebern, die kurzfristige Darlehen für Anlageimmobilien bereitstellen können. Hartgeldkredite sind in der Regel mit höheren Zinssätzen und Gebühren verbunden, aber sie können eine gute Option für diejenigen sein, die schnell Zugang zu Kapital benötigen. Unabhängig davon, welche Art der Finanzierung Sie suchen, gibt es in Freiburg eine Reihe von Möglichkeiten.
Sonnengeküsst, Schwarzwald-Umarmungen, kulturbewusst und jung zugleich – das Leben in Freiburg ist schön. Die Stadt Bächle, Gässle und Schönwetter gehören zu den attraktivsten Städten Deutschlands. Nur einen Steinwurf von Frankreich und der Schweiz entfernt, hat Freiburg eines der sonnigsten Wetter in Deutschland und ist bekannt für seine freundlichen und offenen Einwohner.