Der Stadtteil entstand in den 1960er Jahren, als beschlossen wurde, Freiburg nach Westen zu erweitern. Der Name Landwasser stammt vom ehemaligen Wald- und Sumpfgebiet Landwassermatte, das vor der Bebauung des Areals bestand und aufgrund von Bauarbeiten abgerissen werden musste. Das ursprüngliche Landwasser über Mooswald und Moosweiher bietet viele Freizeitmöglichkeiten, wie schöne Spaziergänge oder andere sportliche Aktivitäten. In den Folgejahren wurden Hochhäuser, größere Mehrfamilienhäuser und Einfamilienhäuser gebaut, die Familien anzogen, die günstig wohnen wollten. Das Wahrzeichen des Areals ist eine 12 Meter hohe Gruppe roter Figuren aus Polyester und Beton, die der Künstler Eberhard Rau „Roter Otto“ nennt. Die Straßenbahnlinie 1 bringt Sie in 15 Minuten direkt in die Innenstadt.

Durch unsere Dienstleistungen als Immobilienmakler können Sie auf unsere langjährige Erfahrung, unser weitreichendes Netzwerk an Kontakten aus aller Welt und unsere umfassende Kenntnis des Immobilienmarktes zurückgreifen. Wir entwickeln unsere Konzepte nach Ihren individuellen Bedürfnissen.



Der Freiburger Stadtteil Zähringen liegt in der südwestlichen Ecke der Stadt. Er wird im Westen vom Rhein und im Osten von der Autobahn begrenzt. Der Stadtteil beherbergt eine Reihe bemerkenswerter Sehenswürdigkeiten, darunter das historische Schloss Zähringen und das Münster. Die Burg wurde im 12. Jahrhundert erbaut und diente als Residenz für den Herzog von Zähringen. Das Münster wurde im 13. Jahrhundert erbaut und ist eine der größten gotischen Kirchen in Deutschland. Weitere Sehenswürdigkeiten in Zähringen sind der Botanische Garten Freiburg und der Schlossberg, ein Park auf einem Hügel mit Panoramablick über die Stadt.

Hier finden Sie Immobilien aus vielen Immobilienportalen und mit intuitiven Filteroptionen für eine einfache und schnelle Immobiliensuche haben Sie Ihre Traumimmobilie zum Greifen nah. Achten Sie auf Immobilienangebote und empfehlen Sie diese weiter oder mailen Sie die neusten Objekte in Herdern. Mit nur einem Klick werden provisionsfreie Immobilien angezeigt und Sie können Ihre Immobilie privat kaufen oder mieten oder Ihr Immobilienangebot bei einem Immobilienmakler in Herdern finden.

häuser kaufen freiburg


Innovative Verkehrskonzepte wie autofreie Zonen, eine starke Wirtschaft, sehr gute Infrastruktur oder die einzigartige Landschaft des Schwarzwalds und des Dreiländerecks: Freiburg im Breisgau ist eine grüne, moderne und vielfältige Stadt. Dies spiegelt sich nicht nur in der Bevölkerung (geprägt durch Studierende und Beschäftigte attraktiver Wirtschaftsräume), sondern auch in der Architektur wider. Von Jugendstil bis William Astute, von Altbauten bis Gartenwohnungen, von Lofts bis zu Townhouses ist nahezu jede Stilrichtung vertreten.
Es gibt viele verschiedene Arten von Schulungen für Immobilienmakler. Einige Kurse konzentrieren sich auf bestimmte Aspekte des Berufs, wie Marketing oder Verhandlungsführung, während andere einen allgemeineren Überblick über die Branche vermitteln. Unabhängig davon, welche Art von Schulung Sie suchen, gibt es einige Dinge zu beachten. Stellen Sie zunächst sicher, dass der Kurs von einer anerkannten Organisation akkreditiert ist. Dadurch wird sichergestellt, dass die Informationen, die Sie lernen, aktuell und relevant sind. Zweitens sollten Sie sich für einen Kurs entscheiden, der von erfahrenen Ausbildern geleitet wird. Diese Personen können Ihnen wertvolle Einblicke und praktische Ratschläge geben. Schließlich sollten Sie einen Kurs wählen, der in Ihren Zeitplan und Ihr Budget passt. Bei so vielen Möglichkeiten gibt es keinen Grund, sich mit etwas weniger als dem perfekten Kurs zufrieden zu geben.

freiburg herdern wohnung mieten





Herzstück von Freiburg im Breisgau: In der Altstadt von Freiburg im Breisgau, die das Stadtzentrum und gleichzeitig den ältesten Stadtteil darstellt, finden Sie alles, was das Herz begehrt. Freiburger Bächle, Münster und berühmte Gassen. Das ist Freiburg von seiner besten Seite. Die beliebte Kaiser-Joseph-Straße, „Kajo“, lädt zum Verweilen in einem der vielen netten Cafés oder in den vielen kleinen Geschäften ein. Die Altstadt grenzt direkt an die Albert-Ludwigs-Universität, den Freiburger Hauptbahnhof und den beliebten Schlossberg, von dem aus man einen tollen Ausblick auf die Breisgaumetropole genießt.
Dieser Stadtteil entstand in den 1960er Jahren, als beschlossen wurde, Freiburg nach Westen zu erweitern. Es wurde auf dem ehemaligen Waldsumpfgebiet „Landwassermatten“ errichtet – daher der Name. Hochhäuser, größere Apartmenthäuser, Bungalows und Einfamilienhäuser entstanden in den Folgejahren und zogen Familien an, die günstig wohnen wollten. Landwasser ist von Mooswald umgeben und dadurch sehr grün - mit Kirchen, Schulen, Kindergärten und Krankenhäusern. Die Straßenbahnlinie 1 verbindet Landwasser mit der Region.

laden mieten freiburg altstadt


Angrenzend an Mooswald liegt das abgelegene und idyllische Örtchen Opfingen. Sie gehört seit 1971 zu Freiburg im Breisgau und ist das Wahrzeichen der Weinlage Tunenberg. Dank der vielen Bauernhöfe behält die Gegend ihren ländlichen Charakter. In den frühen 1960er Jahren begannen neue Wohnsiedlungen, sodass der Ort für viele attraktiv wurde. Heute begeistert die tolle Lage und der Opfinger Baggersee, der sommerliches Badevergnügen garantiert, Alteingesessene und Zuzügler gleichermaßen.

Die Freiburger Altstadt ist ein charmantes Labyrinth aus Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäusern, das im Schatten des hoch aufragenden Münsters liegt. Die im 12. Jahrhundert gegründete Altstadt wurde 1464 durch einen Brand zerstört und anschließend nach traditionellen Methoden wiederaufgebaut. Dadurch ist die Freiburger Altstadt eines der besterhaltenen Beispiele für Fachwerkarchitektur in Deutschland. Wer die Altstadt besucht, kann die vielen verwinkelten Gassen erkunden, die kunstvoll geschnitzten Fassaden der Häuser bewundern oder in einem der vielen Cafés und Restaurants die lokalen Spezialitäten probieren. Die Altstadt beherbergt auch eine Reihe historischer Sehenswürdigkeiten, darunter das Rathaus aus dem Jahr 1408 und das malerische Martinstor. Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach einer Portion Geschichte sind oder einfach nur einen gemütlichen Spaziergang durch eine malerische deutsche Stadt genießen möchten, die Freiburger Altstadt wird Sie begeistern.

laden mieten freiburg altstadt
quadratmeterpreis freiburg

quadratmeterpreis freiburg




Unsere Mission ist es, dem Eigentümer beim Verkauf seiner Immobilie zu helfen und die besten Ergebnisse für ihn zu erzielen. Gleichzeitig haben wir hart daran gearbeitet, für den Verkäufer den idealsten Käufer zu finden, der die größte Wertschätzung für die Immobilie hat und perfekt zur Immobilie passt. Mit diesem Konzept haben wir viele Käufer und noch mehr Verkäufer zufrieden gestellt.


Freiburg ist eine wunderschöne Stadt in der südwestlichen Ecke von Deutschland. Die Stadt beherbergt eine Reihe von Universitäten und ist ein beliebtes Touristenziel. Daher ist der Immobilienmarkt in Freiburg sehr umkämpft. Wenn Sie darüber nachdenken, eine Immobilie in Freiburg zu kaufen, ist es wichtig, dass Sie sich mit der Immobilienbewertung auskennen. Ein professioneller Gutachter wird eine Reihe von Faktoren berücksichtigen, darunter die Lage der Immobilie, den Zustand der Immobilie und die aktuellen Marktbedingungen. Wenn Sie diese Faktoren kennen, sind Sie in einer besseren Position, um einen fairen Preis für Ihr neues Zuhause auszuhandeln.

immobilienmakler freiburg littenweiler



Der Marktwert einer Immobilie wird durch eine Reihe von Faktoren bestimmt, darunter die Lage, der Zustand, die Größe und die Ausstattung. In der Stadt Freiburg wird der Marktwert einer Immobilie auch durch die Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Schulen und anderen Einrichtungen beeinflusst. Immobilien, die sich in unmittelbarer Nähe zu diesen Einrichtungen befinden, haben in der Regel einen höheren Marktwert als solche, die weiter entfernt sind. Aus diesem Grund ist es wichtig, alle diese Faktoren bei der Bestimmung des Marktwertes einer Immobilie in Freiburg zu berücksichtigen.




Der Stadtteil Günterstal liegt im südlichen Teil der Stadt Freiburg, nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Der Stadtteil beherbergt eine Reihe von Attraktionen, darunter das historische Schloss Schwarzenberg, die Naturschönheiten des Schwarzwalds und das lebendige Universitätsviertel. Günterstal ist auch gut an den Rest von Freiburg angebunden, mit einer Reihe von öffentlichen Verkehrsmitteln und einer zentralen Lage. Damit ist es ein idealer Wohnort für alle, die in der Nähe der Freiburger Angebote wohnen möchten.