immobiliengutachter freiburg

sonnenstunden freiburg


Das Freiburger Wiehreviertel ist ein verstecktes Juwel, das nur einen kurzen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt liegt. Dieses charmante Viertel ist voll von malerischen Geschäften und Cafés, und seine Fußgängerzonen sind perfekt für einen Spaziergang an einem sonnigen Tag. In der Wiehre gibt es auch einen schönen Park, der zum Entspannen oder Joggen einlädt. Wenn Sie eine Pause von der Hektik Freiburgs suchen, ist die Wiehre der perfekte Ort, um einen Nachmittag zu verbringen. Sie werden sich schnell in diesen charmanten Stadtteil verlieben.

Exklusiv und persönlich führen wir gemeinsam mit Ihnen Ihren Immobilienverkauf zum Erfolg. Unsere Experten begleiten Sie Schritt für Schritt mit umfassenden Services, langjähriger Erfahrung und 100 % Transparenz.



Häuser am Hang und dörflicher Charakter: So lässt sich der Stadtteil Lehen beschreiben, der am Stadtrand im Nordwesten der Stadt liegt. Der Name Lehen Haus am Hügel bezieht sich auch auf seine wunderschöne Naturlage auf dem Lehener Bergle, das 30 Meter über dem Dorf liegt. Zu den historischen Highlights von Lehen gehört das mit Ammoniten geschmückte Rathaus. Barockkirche St. Cyriakus mit 13./14. Jahrhundert erbauter Zwiebelturm. Dort befindet sich auch eines der ältesten und beliebtesten Hotels Freiburgs, das Gasthaus zum Hirschen.
Der Freiburger Stadtteil Rieselfeld ist ein Musterbeispiel für nachhaltige Stadtentwicklung. Der rund 1.000 Hektar große Stadtteil wurde auf dem Gelände einer ehemaligen Zeche entwickelt. Heute leben hier rund 14.000 Menschen in einer Mischung aus Wohn-, Gewerbe- und Industrienutzung. Einer der bemerkenswertesten Aspekte des Bezirks ist sein ausgedehntes Netz von Grünflächen. Parks, Gärten und Waldgebiete machen fast ein Drittel der Gesamtfläche des Bezirks aus. Diese Fülle an Grünflächen trägt zur Schaffung eines Gemeinschaftsgefühls bei und bietet den Bewohnern reichlich Gelegenheit, die Natur zu genießen. Der Bezirk verfügt auch über eine Reihe von Initiativen für nachhaltige Energie, darunter ein Solarkraftwerk und ein Biomassekraftwerk. Diese Bemühungen haben dazu beigetragen, dass Freiburg seinen ökologischen Fußabdruck verringert und sich als Vorreiter in Sachen nachhaltige Stadtentwicklung etabliert hat.

freiburg betzenhausen


Der Bezirk Freiburg MUNZINGEN ist ein schöner Ort zum Leben. Die Landschaft ist atemberaubend, und die Menschen sind freundlich und gastfreundlich. Es gibt viele Aktivitäten, die Sie beschäftigen, und die Gemeinschaft ist sehr eng miteinander verbunden. Ich kann Ihnen nur empfehlen, in den Bezirk Freiburg MUNZINGEN zu ziehen, wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind. Sie werden nicht enttäuscht sein!


Der Freiburger Stadtteil Hochdorf befindet sich im südlichen Teil der Stadt. Der Stadtteil ist bekannt für sein hügeliges Gelände und seine vielen Wälder und Parks. Eine der beliebtesten Attraktionen in Hochdorf ist der Freiburger Zoo, der mehr als 200 Tiere aus aller Welt beherbergt. Der Zoo verfügt auch über einen Spielplatz, ein Restaurant und einen Souvenirladen. Weitere beliebte Attraktionen in Hochdorf sind das Hochdorfer Schloss, der Botanische Garten Freiburg und die Freiburger Mineralbäder. Die Besucher von Hochdorf können auch die vielen Geschäfte und Restaurants im Stadtteil nutzen. Es gibt eine Vielzahl von Hotels und Pensionen in der Umgebung, die einen Aufenthalt in Freiburg sehr angenehm machen.

freiburg im breisgau haus kaufen




Der Freiburger Stadtteil Hochdorf beherbergt eine lebendige Gemeinschaft von Unternehmen, Geschäften und Restaurants. Der Stadtteil ist gut an das Stadtzentrum angebunden und bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten. Die Hochdorferinnen und Hochdorfer sind stolz auf ihren Stadtteil und seine Geschichte. Das Gebiet wurde erstmals im 11. Jahrhundert besiedelt und hat sich seither zu einem lebendigen Zentrum entwickelt. In Hochdorf gibt es viel zu sehen und zu unternehmen, von der Erkundung der historischen Gebäude bis zur Aussicht von der Anhöhe der Gemeinde. Besucherinnen und Besucher werden in Hochdorf herzlich willkommen geheissen.
Das Altstadtviertel Stühlinger liegt gleich „hinter dem Bahnhof“ – hier breitet sich eine bunte und abwechslungsreiche Welt aus, die besonders bei Studenten, Young Professionals und jungen Familien beliebt ist. Der Bau des Stadthauses ähnelt dem der Wiehre, aber im Stühlinger liegt alles näher beieinander. Die angebotenen Wohnungen reichen von altmodischen Wohngemeinschaften bis hin zu schicken Apartments. Dieses Viertel ist sehr charakteristisch: Es gibt viele gemütliche Cafés, Bars, Kneipen, die berühmte "Blaue Brücke" und die im historistischen Stil erbaute Herz-Jesu-Kirche. Die Lebensader des Viertels ist die Eschholzstraße, die sich ein bisschen wie Berlins trendige Bars und Spätkaufläden anfühlt.

bauplatz kaufen freiburg


Von sechsstöckigen Türmen über Reihenhäuser bis hin zu eleganteren Bungalows: Ohne den alten Bauernhof würde Opfingen nicht sofort die Landschaft vergangener Zeiten offenbaren. Das Freiburger Land liegt idyllisch inmitten der Weinberge des Tunenbergs und hat sich seinen ländlichen Charakter bewahrt. In den 1960er Jahren wurde das Gelände umstrukturiert und neue Wohnsiedlungen begannen. Tausende Zugezogene und Alteingesessene freuen sich über die Nähe zum Opfinger Baggersee und dem dazugehörigen Waldgebiet.

Der Freiburger Stadtteil ST. GEORGEN befindet sich im Südwesten der Stadt Freiburg im Breisgau in Baden-Württemberg, Deutschland. Der Stadtteil umfasst eine Fläche von 1.445 Hektar und hat rund 27.000 Einwohnerinnen und Einwohner. Der Stadtteil grenzt im Norden an den Stadtteil Rieselfeld, im Osten an den Stühlinger, im Süden an Vauban und im Westen an die Oberwiehre. Der Name St. Georgen leitet sich davon ab, dass der Stadtteil einst zum Kloster St. Gallen gehörte, das 719 n. Chr. vom Heiligen Otmar gegründet wurde. Heute ist St. Georgen ein pulsierender und lebendiger Stadtteil mit einer Vielzahl von Geschäften, Restaurants und Cafés. Es beherbergt auch eine Reihe von Bildungseinrichtungen, darunter die Universität Freiburg und die Medizinische Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität. Neben den vielen Annehmlichkeiten bietet St. Georgen auch schöne Ausblicke auf den Schwarzwald und das Rheintal.

bauplatz kaufen freiburg
stellen freiburger nachrichten

stellen freiburger nachrichten


Durch Pierre habe ich den absoluten Traumkäufer für meine Wohnung bekommen. Die Kontakte sind sehr freundlich und die Abwicklung unkompliziert. Die Vorbereitung war sehr professionell und gut organisiert. Die verfolgte Strategie hat mich von Anfang an beeindruckt und gut funktioniert.





Der Stadtteil Freiburg OBERAU ist eine lebendige Gemeinde mit vielen Geschäften, Restaurants und Unternehmen aller Art. Die Straßen sind immer voll von Menschen, und es ist immer etwas los. Der Stadtteil beherbergt eine Reihe historischer Gebäude, darunter das Freiburger Münster, das ein Muss für jeden Besucher der Stadt ist. In OBERAU ist auch die Universität Freiburg beheimatet, was zur lebendigen Atmosphäre des Stadtteils beiträgt. Egal, ob Sie einkaufen, essen gehen oder einfach nur auf Entdeckungstour gehen wollen, der Freiburger Stadtteil OBERAU ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

1-2 zimmer wohnung freiburg kaufen





Nähe zu Städten und Wäldern: Das beschreibt den Ortsteil Kappel nahe dem Dreisamtal. Das Gebiet liegt im Nordosten und reicht bis zum Schauinsland, wo der Höhenunterschied knapp 950 Meter beträgt. Aufgrund der natürlichen Umgebung ist die Gegend sehr ruhig und lädt zum Entspannen ein. Das Stadtzentrum ist jedoch in 20 Minuten mit dem Fahrrad oder etwa 5 Minuten mit der Regionalbahn gut erreichbar. In Kappel können Sie den Schauinsland bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf schönen Waldwegen erklimmen.

Der Freiburger Stadtbezirk WALDSEE im Südwesten Baden-Württembergs ist einer der grünsten und lebenswertesten Bezirke in Deutschland. Über 60 Prozent der Fläche sind von Wald, Parks und Gärten bedeckt. Der Waldsee ist ein wunderschönes Naturerlebnis, das den Bewohnern einen Platz zum Entspannen und Genießen in der Natur bietet. Der Stadtteil verfügt außerdem über eine Vielzahl von Geschäften, Restaurants und Cafés sowie über eine hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. All diese Faktoren machen den Freiburger Stadtteil WALDSEE zu einem attraktiven Wohnort.