Der Freiburger Stadtteil Kappel befindet sich im südlichen Teil der Stadt und wird von der Dreisam begrenzt. Mit rund 10.000 Einwohnern gehört der Stadtteil zu den am dichtesten besiedelten Gebieten in Freiburg. Der Stadtteil Kappel beherbergt eine Vielzahl von Unternehmen, darunter zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafés. Außerdem gibt es mehrere Schulen und Kindergärten in der Umgebung. Der Stadtteil Kappel ist gut an das übrige Stadtgebiet angebunden, da mehrere Bus- und Straßenbahnlinien durch das Gebiet führen. Darüber hinaus verfügt der Stadtteil über einen eigenen Bahnhof, der direkte Verbindungen in die Innenstadt und in andere Stadtteile Freiburgs bietet. Damit ist der Stadtteil Kappel sowohl für Familien als auch für Berufspendler ein attraktiver und günstiger Wohnstandort.

Der Bezirk Freiburg im Breisgau im Südwesten Deutschlands beherbergt die malerische Stadt Tiengen. Vor der Kulisse des Schwarzwalds gelegen, ist Tiengen ein beliebtes Touristenziel für seine vielen charmanten Cafés und Geschäfte. Besucher können auch die mittelalterliche Burg der Stadt erkunden, die aus dem 12. Jahrhundert stammt. Neben ihrer historischen Bedeutung bietet die Burg auch einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft. Für Aktivurlauber gibt es in Tiengen mehrere Wander- und Radwanderwege. Egal, ob Sie sich für Geschichte oder Natur interessieren, Tiengen hat für jeden etwas zu bieten.





Waltershofen ist ein Stadtteil von Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg, Deutschland. Er liegt im Westen der Stadt, am Rande des Schwarzwaldes. Waltershofen wurde erstmals 1269 urkundlich erwähnt. Im Jahr 1327 wurde es eine eigenständige Gemeinde. Im Jahr 1803 wurde es von der Stadt Freiburg eingemeindet. Der Stadtteil hat etwa 5.000 Einwohner. Die Hauptstraße ist die Straße Am Waltherhofer Platz. Im Stadtteil gibt es zwei Grundschulen und eine weiterführende Schule. Im Stadtteil gibt es auch eine Reihe von Parks und Grünanlagen, darunter den Waltershoferwald und den Buchwald. Waltershofen ist ein lebendiger Stadtteil mit einem starken Gemeinschaftssinn. Er ist gut an das übrige Freiburg angebunden und bietet ein breites Spektrum an Annehmlichkeiten und Attraktionen für Bewohner und Besucher gleichermaßen.
Eingebettet im Südwesten Deutschlands liegt Freiburg, eine wunderschöne Stadt mit einer reichen Geschichte. Einer der beliebtesten Stadtteile ist MUNDENHOF, ein charmantes Viertel am Ufer der Dreisam. Hier gibt es eine Fülle von Geschäften, Cafés und Restaurants sowie eine Reihe von historischen Sehenswürdigkeiten wie den Münsterplatz und das Alte Rathaus. Außerdem gibt es ein lebhaftes Nachtleben mit zahlreichen Bars und Clubs, die die Besucher bis in die frühen Morgenstunden unterhalten. Ob Sie nun auf der Suche nach Kultur sind oder einfach nur einen entspannten Spaziergang durch diesen idyllischen Teil der Stadt machen möchten, MUNDENHOF wird Sie mit Sicherheit begeistern.

grundstück freiburg kaufen




Die Preisentwicklung auf dem Immobilienmarkt ist immer interessant, vor allem für diejenigen, die bereits eine Immobilie besitzen oder den Kauf einer Immobilie erwägen. Die Stadt Freiburg bildet da keine Ausnahme, und in den letzten Jahren ist ein Preisanstieg zu verzeichnen. Dies ist auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen, wie z.B. die zunehmende Beliebtheit der Stadt als Touristenziel, die starke Wirtschaft und die niedrigen Zinssätze. Das hat zur Folge, dass immer mehr Menschen eine Immobilie in Freiburg kaufen wollen, was die Preise in die Höhe treibt. Dennoch gibt es in der Stadt immer noch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, vor allem, wenn Sie bereit sind, ein wenig zu recherchieren und bei Ihrer Suche Geduld zu haben. Mit ein wenig Mühe können Sie eine tolle Immobilie zu einem vernünftigen Preis finden.
Wenn Sie einen Umzug nach Freiburg in Erwägung ziehen, lohnt es sich, zunächst mit einem Immobilienberater zu sprechen. Er kann Ihnen Einblicke in den lokalen Markt geben und Ihnen helfen, die richtige Immobilie für Ihre Bedürfnisse zu finden. Ein guter Berater wird auch in der Lage sein, in Ihrem Namen zu verhandeln und Sie während des gesamten Prozesses zu begleiten. Es ist zwar möglich, eine Immobilie ohne Hilfe zu kaufen oder zu mieten, aber die Zusammenarbeit mit einem Berater kann die Dinge sehr viel einfacher machen. Und bei einer so wichtigen Entscheidung lohnt es sich, jede Hilfe in Anspruch zu nehmen, die man bekommen kann.

quadratmeterpreis freiburg miete



Die Stadt Freiburg liegt im Südwesten Deutschlands, nahe der Grenze zu Frankreich und der Schweiz. Sie ist die Hauptstadt des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald und hat rund 230.000 Einwohner. Die Stadt beherbergt eine Reihe von Universitäten und Hochschulen sowie eine Reihe von historischen Sehenswürdigkeiten. Der Landkreis MUNZINGEN liegt im Nordosten der Stadt und hat rund 13.000 Einwohner. Der Stadtteil beherbergt eine Reihe von Parks und Grünflächen sowie eine Reihe von Schulen und Unternehmen. MUNZINGEN ist ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und Einwohner gleichermaßen und ist durch öffentliche Verkehrsmittel gut an das übrige Stadtgebiet angebunden.
Als Eigentümer des im Raum Stuttgart lebenden PT Freiburg im Breisgau war es nicht einfach, es zu verkaufen. Der Makler Pierre Bruns kümmerte sich um die Vermarktung meiner Immobilie und führte außerdem in gutem gegenseitigem telefonischen Kontakt rund 40 Interessenten durch die Wohnung, was zu einem für mich als Verkäufer und Käufer rundum zufriedenstellenden Verkauf führte. sehr empfehlenswert!

haus kaufen raum freiburg


Mooswald, eine bunte, vielfältige und sich schnell entwickelnde Region. Es wurde in den 1930er Jahren als Vorstadtsiedlung mit zahlreichen Häusern und großen Gärten erbaut. Diese ermöglichten den Anbau von Gemüse und die Aufzucht von Kleintieren, die zu dieser Zeit von unschätzbarem Wert waren. Heute sind dort sowohl das Fraunhofer-Institut als auch die Technische Universität angesiedelt. Außerdem hat das Europa-Parkstadion hier einen neuen Standort und ist seit 2021 die neue Heimat des SC Freiburg. Das Stadion bietet fast 35.000 Zuschauern Platz und verspricht eine atemberaubende Kulisse. Die Eishalle des EHC Freiburg, der Bowlingpark und das Westbad runden das sportliche Angebot ab.

Der Freiburger Stadtteil Lehen ist ein charmantes historisches Viertel, das etwas außerhalb des Stadtzentrums liegt. Einst eine eigenständige Stadt, wurde Lehen im 19. Jahrhundert nach Freiburg eingemeindet. Heute ist Lehen ein beliebtes Wohngebiet, in dem sich zahlreiche Cafés, Geschäfte und Restaurants befinden. Die Gegend ist auch für ihre malerischen Straßen und schön erhaltenen Häuser bekannt. Viele dieser Häuser stammen aus dem 16. und 17. Jahrhundert und bieten einen faszinierenden Einblick in die Vergangenheit. Neben den architektonischen Highlights gibt es im Freiburger Stadtteil Lehen auch zahlreiche Parks und Grünanlagen. Diese bieten eine willkommene Abwechslung zum hektischen Stadtleben und laden an warmen Sommertagen zum Entspannen ein. Ob Sie sich für Geschichte interessieren oder einfach nur einen ruhigen Ort zum Spazierengehen suchen, der Freiburger Stadtteil Lehen ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

haus kaufen raum freiburg
immobilie freiburg

immobilie freiburg


Das HAID-Viertel in Freiburg ist eines der nachhaltigsten Stadtviertel der Welt. Die Gebäude sind in Passivhausbauweise errichtet, das heißt, sie nutzen die Sonne zum Heizen und Kühlen. Das Viertel verfügt außerdem über ein Nahwärmesystem, das mit Biomasse betrieben wird, und alle Gebäude sind an ein stadtweites Wassermanagementsystem angeschlossen. Darüber hinaus sind die Straßen so angelegt, dass sie zum Gehen und Radfahren einladen, und es gibt zahlreiche Grünflächen, die die Bewohner nutzen können. Aufgrund dieser innovativen Merkmale ist der Freiburger HAID-Stadtteil als Modell für nachhaltige Stadtentwicklung anerkannt worden.



Der Freiburger Stadtteil WALDSEE ist ein Paradies für Naturliebhaber. Am Rande der Stadt gelegen, bietet der Stadtteil mit einem großen Wald und einem See reichlich Gelegenheit zum Wandern, Radfahren und Genießen der freien Natur. Neben seiner natürlichen Schönheit beherbergt der Bezirk auch eine Reihe von Geschäften und Restaurants und ist damit der perfekte Ort, um einen Tag auf Entdeckungstour zu gehen. Ganz gleich, ob Sie einen ruhigen Rückzugsort von der Hektik der Stadt oder ein Abenteuer in der Natur suchen, Freiburgs Stadtteil WALDSEE wird Sie begeistern.

maisonette wohnung freiburg


Sind Sie auf der Suche nach einer komfortablen und erschwinglichen Wohnung in der Stadt Freiburg? Dann sollten Sie eine Wohnung bei einem der vielen seriösen Vermieter in der Region mieten. Obwohl die Wohnungen in Freiburg in Bezug auf Preis und Ausstattung variieren können, werden Sie sicher eine Wohnung finden, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht. Außerdem liegen viele Wohnungen in Freiburg in der Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel, so dass Sie die Stadt leicht erkunden können. Ganz gleich, ob Sie eine Studiowohnung für sich selbst oder eine Wohnung mit drei Schlafzimmern für Ihre Familie suchen, in Freiburg finden Sie mit Sicherheit eine tolle Mietwohnung.
Der Freiburger Stadtteil Wiehre ist ein schöner Stadtteil mit vielen interessanten Orten, die man besuchen kann. Eines der Highlights ist die Wiehrekirche, die im frühen 13. Jahrhundert erbaut wurde. Jahrhundert erbaut wurde. Die Kirche liegt auf einer Anhöhe und bietet einen herrlichen Blick über die Stadt. Eine weitere beliebte Attraktion ist der Wiehrebahnhof, der älteste Bahnhof der Stadt. Der Bahnhof wurde 1855 erbaut und beherbergt heute ein Museum und ein Café. Im Wiehreviertel gibt es außerdem eine Reihe von Parks und Gärten, die an sonnigen Tagen zu einem Spaziergang einladen. Mit seiner schönen Landschaft und seinen historischen Sehenswürdigkeiten ist der Freiburger Stadtteil Wiehre auf jeden Fall einen Besuch wert.