wohnung kaufen wuppertal katernberg

neubauprojekte wuppertal dönberg


Der Wirtschaftsbezirk Wuppertal ist traditionell durch die Textil- und Metallindustrie geprägt. International bekannte Unternehmen und Marktführer wie die Bayer AG, Vorwerk, Aptiv und Axalta Coating Systems verleihen der Stadt eine überregionale Strahlkraft, wobei Wuppertal besonders stark in den Bereichen Automotive, Healthcare und Communications ist. Die Arbeitslosigkeit liegt derzeit bei rund 8 % und damit über dem Bundesdurchschnitt. Auch die Kaufkraft Wuppertals liegt unter dem deutschen Durchschnitt. Das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 20.759 Euro, Tendenz fallend.


Der Stadtbezirk Barmen ist als rein statistischer Verwaltungsbezirk nur ein Teil der ehemaligen Großstadt Barmen. Für die Geschichte Barmens siehe den Hauptartikel Barmen, für die Geschichte und Beschreibungen einzelner Ortslagen die jeweiligen Quartiersartikel.

immobilienmakler wuppertal ronsdorf


In Ronsdorf ist das im Wilhelminischen Stil gehaltene Gebäude, in dem von 1893 bis 2010 das Postamt untergebracht war, sehenswert. Als ehemalige Bandwirkerstadt darf hier natürlich ein Bandwirker-Denkmal samt Bandwirker-Museum nicht fehlen. Das war früher eine Fachschule des Bandwirkerwesens.

wuppertal vohwinkel wohnungen

wuppertal vohwinkel wohnungen


Die Elberfelder Fußgängerzone ist eine der größten Deutschlands und erstreckt sich vom Hauptbahnhof im Süden bis zum Karlsplatz im Norden. In Ost-West-Richtung wird sie von der Morianstraße und der Kasinostraße begrenzt. Hier findet man das komplette Warenangebot eines Oberzentrums. Die Allwetter-Einkaufszentren Rathausgalerie und die City Arkaden bieten ebenfalls eine breite Auswahl an Fachgeschäften unter einem Dach. Ein Baumarkt findet sich an der Steinbecker Meile. Der Stadtteil wartet direkt mit zwei Hauptpostämtern auf:

wohnungen in wuppertal barmen


Die katholische Kirche trägt den Namen „Heilige Ewalde“ (Plural) – zwei Missionare, die im 7. Jahrhundert n. Chr. als Märtyrer starben. Die Kirche mit dem Gemeindezentrum liegt an der Hauptstraße nordöstlich des Stadtzentrums. Es gibt einen großen Prozentsatz italienischer Kirchenmitglieder in der Kirche.

wohnungen in wuppertal barmen
wohnung mieten in wuppertal elberfeld

wohnung mieten in wuppertal elberfeld


Die unterschiedliche Bevölkerungsdichte in den verschiedenen Regionen Wuppertals führt dazu, dass dicht besiedelte, innenstadtnahe Gebiete in kleinere Wohngebiete aufgeteilt werden. In manchen Fällen ist es notwendig, zu große Stadtgebiete künstlich zu trennen, wie etwa Wichlinghausen-Nord und Wichlinghausen-Süd oder Uellendahl-Ost und Uellendahl-West, während Gebiete am Stadtrand oft zu einem gemeinsamen statistischen Wohngebiet zusammengefasst werden , z.B. Schöller und Dornap zu Schöller-Dornap oder Erbschlö und Linde zu Erbschlö-Linde. Bei der Teilung und Zählung von Wohnquartieren generell nicht die alten, oft geschwungenen Gemeindegrenzen nutzen und den Hauptverkehrsstraßen, Eisenbahnlinien und Wasserstraßen den Vorrang geben.

wohnung wuppertal ronsdorf


Seit Jahrhunderten hat in Cronenberg die Eisenverarbeitung (ausgehend von Eisenerzvorkommen, Holzreichtum und Wasserkraft – ermöglicht durch Niederschläge und eine gefällereiche Landschaft) eine hohe Bedeutung. Schon früh wurden Eisenerze mit Hilfe von Holzkohle und Sauerstoffzufuhr vor allem in sogenannten Rennöfen erschmolzen. Dies hat sich in Straßennamen erhalten: Schorfer Straße (von „schürfen“), An der Hütte, Am Hütter Busch und Hütter Straße von „verhütten“. Die lokalen Erzfunde wurden zunehmend durch Einfuhr aus dem Siegerland ersetzt, als die Vorkommen zu unergiebig wurden. An die Verhüttung schloss sich die Weiterverarbeitung in häufig mit Wasserkraft angetriebenen Schmieden und Schleifbetrieben („Schleifkotten“) an.

wohnung wuppertal ronsdorf