haus kaufen wuppertal barmen

mehrfamilienhaus kaufen wuppertal vohwinkel


Wuppertal ist eine „große Landstadt“ mit weitläufigen Parks, Wiesen und Wäldern, die sich bis ins Wuppertal erstrecken. Die herrschaftliche Villa aus dem 19. Jahrhundert im Brillerviertel und das charmante Gründerzeithaus im Ölbergviertel prägen die bergische Metropole im südlichen Ruhrgebiet. Über 4.000 Baudenkmäler und viele familienfreundliche Attraktionen machen Wuppertal zu einem beliebten urbanen Freizeitziel.


In Cronenberg ist vor allem der historische Stadtkern mit seinen Fachwerkhäusern und Kirchen sehenswert. Nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt befindet sich Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, die 107 Meter hohe Münsterbrücke über die Wupper.

wuppertal toelleturm


Zu dem zentralen Bezirk gehren die Quartiere Barmen-Mitte, Friedrich-Engels-Allee, Loh, Clausen, Rott, Sedansberg, Hatzfeld, Kothen, Hesselnberg und Lichtenplatz. Barmen-Mitte besitzt viele denkmalgeschtzte Gebude, dicht besiedelt sind auch die Friedrich-Engels-Allee, Loh samt der kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel und der Justizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen sowie Clausen mit dem Helios Klinikum und Rott mit dem markanten Hochbunker. Sedansberg am Wuppertaler Nordpark besitzt viel Architektur aus den 1910er bis 1930er Jahren, Hatzfeld eine Fachwerksiedlung und Kothen liegt direkt an mehreren kleinen Gewssern. In Hesselnberg gibt es den Skulpturenpark Waldfrieden und in Lichtenplatz das Freizeitbad Bergische Sonne.

Immobilienmarktbericht wuppertal

Immobilienmarktbericht wuppertal


Langerfeld, Nächstebreck und die Ortslage Einern waren Teil der Mairie Haßlinghausen im Arrondissement Hagen im Département Ruhr. Beide Départements unterstanden dem von Napoléon gegründeten Großherzogtum Berg.

gutachterausschuss wuppertal wohnlage


Die Immobilienpreise in Wuppertal steigen stetig, aber die Kosten für Immobilien liegen immer noch unter dem durchschnittlichen deutschen Immobilienpreis. Das macht Wuppertal zu einem relativ günstigen Ort.

gutachterausschuss wuppertal wohnlage
sehenswürdigkeiten wuppertal und umgebung

sehenswürdigkeiten wuppertal und umgebung


Im 19. Jahrhundert wurde die Elberfelder Nordstadt erbaut. Sie ist geprägt von alten, mehrstöckigen Wohnhäusern im Stil des Historismus und der Gründerzeit und ist bei Filmproduzenten als Kulisse sehr beliebt. Das Quartier gehört zu den größten zusammenhängenden Altbaugebieten aus der Gründerzeit in Deutschland.

neubau wuppertal katernberg


1813 wurde Napoleon in der Völkerschlacht bei Leipzig besiegt, das Großherzogtum Berg von der französischen Besatzung befreit und 1815 auf dem Wiener Kongress die Gebiete beiderseits des Rheins Preußen und der Provinz zugesprochen Leipzig gegründet. Jülich-Kleve-Berg, das später Teil der Rheinprovinz wurde, wo seine kommunale Verwaltungsstruktur eingeführt wurde.

neubau wuppertal katernberg