haus kaufen wuppertal elberfeld

wohnung in wuppertal barmen


Ausgehend von der Gemeinde der Gemarker Kirche wurde mit der ersten Barmer Bekenntnissynode vom 29. bis 31. Mai 1934 die Barmer Theologische Erklärung als das theologische Fundament der Bekennenden Kirche verabschiedet, um sich damit gegen die Einflussnahme der Nationalsozialisten auf die Kirche zu stellen. Auf demselben Gelände befindet sich heute die Bergische Synagoge, der Neubau der jüdischen Gemeinde Wuppertals.


Die Quartiere Langerfeld-Mitte, Rauental mit der Hochhaussiedlung Schmitteborn, Jesinghauser Strae an der Anschlussstelle Wuppertal-Langerfeld, Hilgershhe mit mehrheitlich mehrstckigen Mehrfamilienhusern und Lhrerlen mit dem Naturschutzgebiet Dolinengelnde im Hlken gehren zu dem stlichen Bezirk. Ebenso zugehrig sind Fleute mit dem dem Gewerbegebiet Langerfeld, Ehrenberg mit dem waldreichen Steinhauser Berg, Beyenburg-Mitte mit dem gleichnamigen Bade- und Stausee sowie Herbringhausen mit viel Wasser, Wald als das flchenmig grte Wuppertaler Wohnquartier.

makler wuppertal elberfeld


Mit der nötigen Erfahrung, die drei Wertermittlungsverfahren richtig für die Bewertung Ihrer Immobilie einsetzen zu können, sowie der benötigten Marktkenntis vor Ort, um eine eventuelle Marktanpassung durchzuführen, verkaufen wir Ihre Immobilie ganz sicher zum richtige Preis.

stadtteile wuppertal karte

stadtteile wuppertal karte


Für den Vertragsabschluss bereiten wir alle Dokumente für Sie vor und begleiten Sie zum Notar. Auch über den Abschluss hinaus stehen wir Ihnen bei Fragen oder Problemen jederzeit zur Verfügung.

wuppertal baum auf schwebebahn


Das Quartier Brielle ist um die Jahrhundertwende als großbürgerliches Wohngebiet entstanden. Dort sind mehr als 245 Häuser aufgeführt.

wuppertal baum auf schwebebahn
wuppertal elberfeld

wuppertal elberfeld


Die Friedrich-Ebert-Straße war zu Beginn des 19. Jahrhunderts die vornehmste Flaniermeile Elberfelds. Das Stadthaus am Laurentiusplatz bei Hausnummer 13, in dem der Bankier Daniel von der Heydt lebte, zeugt von vergangener Herrlichkeit. Die Untergrünewalder Straße mündet in die Luisenstraße, Elberfelds „Kleine Altstadt“. Die Speisekarten der Bars und Kneipen sind ebenso verlockend wie die farbenfrohen Geschäfte. Sehr klassisch ist auch die Architektur der 1835 erbauten zweitürmigen Laurentiuskirche. Mit Linden, Bänken und Wirtshäusern ist der Platz vor allem für junge Leute ein beliebter Treffpunkt.

mietspiegel wuppertal barmen


Die Stadtbezirke sind für statistische Zwecke in insgesamt 69 Quartiere unterteilt. Diese werden mit einer zweistelligen Quartiersnummer bezeichnet, wobei die erste Ziffer zugleich den Stadtbezirk darstellt. Sie tragen ferner einen eigenen Namen, der entweder historisch überliefert ist (ehemals selbständige Gemeinden oder mittelalterlicher Siedlungsplatz bzw. Hofschaft, zum Beispiel Sonnborn, Herbringhausen oder Clausen), sich nach geografischen Gegebenheiten richten (Fließgewässer, Erhebungen, zum Beispiel Ehrenberg, Varresbeck oder Hahnerberg) oder der sich im Laufe der Zeit entsprechend der Bebauung bzw. der Ansiedelung einer bestimmten Einrichtung eingebürgert hat (zum Beispiel Zoo, Industriestraße oder Kohlfurth).

mietspiegel wuppertal barmen